Service-Navigation

Suchfunktion

Termine / Abläufe

Anträge auf inklusive Beschulung für das Schuljahr 2019/20

Die Planung und Einrichtung von inklusiven Bildungsangeboten an Schulen ist mit einem hohen zeitlichen und organisatorischen Aufwand verbunden.
Daher bitten wir um Beachtung der angegebenen Fristsetzungen für den Eingang von Anträgen auf inklusive Beschulung beim Staatlichen Schulamt Stuttgart.

  • Anträge, die nach diesen Stichtagen eingehen, können erst im Schuljahr 2020/2021 berücksichtigt werden.
  • Information für die Schulen:

Bitte senden Sie uns die bei Ihnen eingegangenen Anträge der Eltern jeweils ohne zeitlichen Verzug direkt zu. Zum Zeitpunkt der (fristgerechten) Antragsstellung muss das sonderpädagogische Gutachten (Bericht 2) noch nicht vorliegen.

Fristsetzungen für Anmeldungen für eine inklusive Beschulung im Schuljahr 2019/20

  • Für Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2018/19 bereits eine Schule besuchen bis spätestens: Freitag, 08. 02.2019
  • Für Kinder, die im Schuljahr 2019/20 eingeschult werden bis spätestens:
    Freitag, den 22. 03.2019
  • Für Schülerinnen und Schüler, die bereits inklusiv beschult werden und deren Befristung abläuft: Freitag, 15.02.2019

Ablaufplan der Lernortfindung nach §§82 und 83 des neuen Schulgesetzes

Glossar Ablauf Lernortfindung

Anträge / Formulare  (Service - Formulare)

Fußleiste